Meine Beiträge beim #excitingEDU_Lehrerkongress 2015

Am 03.12. und am 04.12.2015 fand in Berlin der #excitingEDU_Lehrerkongress 2015 statt.

Wie schon im vorangegangenen Beitrag berichtet fanden zahlreiche Workshops statt, in denen Lehrer Einblick in ihren Unterricht gaben und man sich gegenseitig wertvolle Anregungen geben hat.

Besonders spannend fand ich, andere Lehrer, die ich zum Teil schon lange aus den Social Media Kanälen kenne, im „wirklich wahren Leben“ zu treffen und mich mit ihnen über Unterricht/techn. Anwendungen auszutauschen. Insgesamt kann ich sagen, dass diese drei Tage unvergesslich sind und ich keine Minute der Teilnahme bereue.

Besonderer Dank an Ines Bieler, Maik Riecken, Monika Heusinger, Sebastian Schmidt, und Lars Reitze.

Ich habe im Rahmen der AppImpulse WolframAlpha vorgestellt. Ich habe mich bewusst für diese App entschieden, da sie auf allen Tablets genutzt werden kann und es zusätzlich einen Browservariante gibt. Damit ist sie für den Einsatz im Rahmen von BYOD besonders geeignet. Dieser Beitrag lief ohne Präsentation, im Rahmen der Vorbereitung darauf habe ich für eine Präsentation erstellt, die ich hiermit veröffentliche.

Außerdem findet man dieses kurze Tutorial auf YouTube.

Als Workshop habe die „Erstellung von interaktiven Lernbausteinen für Schüler mit Hilfe von LearningApps“ angeboten. In diesem Workshop ging es nicht nur um die Erstellung von interaktiven Lernbausteinen. Besprochen wurde auch die Nutzung von Klassen und Klassenordnern. Außerdem habe ich gezeigt, wie LearningApps in Blogs, Wikis und Moodle Lernplattformen eingebunden werden können.

Die Teilnehmer meines Workshops gaben mir mehrheitlich ein positives Feedback.

Dieser Beitrag wurde unter EDV, Fortbildung, Schule, Software abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.