Online Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer zum Einsatz mobiler Endgeräte – neuer MOOC von lehrer2020-bw.de

Am 23.02.2015 startet der MOOC „Online Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer zum Einsatz mobiler Endgeräte“.

Unter dem Begriff MOOC versteht man einen „Massive Open Online Course“. 1

Veranstalter des MOOC’s „Online Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer zum Einsatz mobiler Endgeräte“ ist lehrer2020-bw.de ein Angebot des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, im Auftrag umgesetzt durch das Zentrum für Mediales Lernen des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).

Der kostenlose Kurs richtet sich an LehrerInnen, Referendare und Anwärter. Ziel des Kurses ist es Möglichkeiten vorzustellen wie man sich den Schulalltag mit mobilen Endgerät erleichtern kann.

Die Kursdauer beträgt 7 Wochen, jeweils montags werden weitere Inhalte freigeschaltet. Die Veranstalter geben einen geschätzten Arbeitsaufwand für alle Aktivitäten von etwa 1-2 Stunden an.

Eine Anmeldung kann über folgenden Link erfolgen.


1 „Massive Open Online Course (deutsch massiver offener Online-Kurs), kurz MOOC, bezeichnet Onlinekurse, die für alle eingeschriebenen Studenten offen sind und große Teilnehmerzahlen aufweisen.

MOOCs kombinieren traditionelle Formen der Wissensvermittlung wie Videos, Lesematerial und Problemstellungen mit Foren, in denen Lehrende und Lernende miteinander kommunizieren und Gemeinschaften bilden können.“

Quelle: Wikipedia (Hg.) (2014): Massive Open Online Course. Online verfügbar unter http://de.wikipedia.org/w/index.php?oldid=136569181, zuletzt aktualisiert am 08.12.2014, zuletzt geprüft am 05.01.2015.

Dieser Beitrag wurde unter EDV, Fortbildung, Schule, Technik abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.