Einsatzmöglichkeiten des Smartboards bei modernen Lernformen

Auf dem ersten Blick erhält man den Eindruck, dass das Smartboard nur für den klassischen Frontalunterricht geeignet ist.

Die folgende Graphik stellt drei verschiedene Unterrichtsformen vor. Desweiteren vermittelt die Graphik einen Eindruck darüber, wie das Smartboard in den verschiedenen Lernformen genutzt werden kann.

Abbildung 1: Einsatzmöglichkeiten des Smartboards bei verschiedenen Lernformen.

Dieser Beitrag wurde unter EDV, Schule, Software, Technik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Einsatzmöglichkeiten des Smartboards bei modernen Lernformen

  1. Pingback: Über den Tellerrand XVII – Links der Woche: Leitsätze für Führungskräfte, Führungsstile und PKM Routinen | edutrainment company GmbH

  2. Martina Grosty schreibt:

    Vielen Dank für Ihre Kommentierung und dem Hinweis. Selbstverständlich kann diese Graphik „auch für die klassische Weiterbildung als Anregung dienen“. Ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Kommentare sind geschlossen.