Wikispaces

Wikispaces ist ein Tool zum Einrichten von Wikis. Erreichbar ist Wikispaces unter folgender Adresse: http://www.wikispaces.com.

Nach einer kostenlosen Anmeldung und Kontoeinrichtung kann sofort ein Wiki erstellt werden.

Aus zahlreichen Vorlagen wird ein Design ausgewählt, die Navigationsleiste eingerichtet und die Seiten erstellt.

Es gibt offene und geschlossene Wikis. Bei den offenen Wikis kann jeder ohne vorherige Anmeldung teilnehmen. Hingegen müssen sich die Teilnehmer zu den geschlossenen Wikis registrieren. Ihnen können dann vom Organisator Lese- und/oder Schreibrechte zugewiesen werden. Für Schulen ist auch ein K-12 Education (Primar- und Sekundarstufe) Wiki verfügbar. Diese Wikis sind kostenlos und werbefrei und bieten zusätzliche private Sicherheit für die Schüler. Außerdem ist in diesem Fall ein Tool vorhanden, mit dem die Schüler über eine Excel oder csv Tabelle komplett hinzugefügt werden können.

Im schulischen Bereich bieten Wikis eine Möglichkeit des kollaborativen Arbeitens. Beispiele sind Projektarbeiten, gemeinsam erarbeitete Referate oder Präsentationen.

Wir haben im Fach Werkstoffkunde den Themenbereich Metalle mit Hilfe eines Wikis erarbeitet. (siehe Screenshot)

Das Wiki war genauso wie die Bearbeitung im Unterricht in die entsprechenden Themengebiete aufgeteilt. Die Schüler haben dadurch die Möglichkeit sich mit Hilfe des Wikis auf die Klausur vorzubereiten. Es besteht ferner die Möglichkeit das Wiki als PDF Datei zu exportieren, so dass zu einem Thema ein selbsterstelltes Nachschlagewerk entsteht.

In der Evaluation haben sich die Schüler sehr begeistert von dem Arbeiten mit dem Wiki geäußert.

Dieser Beitrag wurde unter EDV, Online Software, Schule abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.